AGB

Allgemeine Geschäftsbedingungen

1. Geltungsbereich

 

Diese Allgemeinen Geschäftsbedingungen (nachfolgend "AGB" genannt) der "Hover Chocolates GmbH" (nachfolgend "Verkäufer" genannt), gelten für sämtliche Verträge, die ein Verbraucher oder Unternehmer (nachfolgend "Kunde" genannt) mit dem Verkäufer über die vom Verkäufer in seinem Online-Shop unter www.shop.kilian-close.com angebotenen Waren abschließt.

 

Es gelten ausschließlich die nachfolgenden AGB in denen zum Zeitpunkt der Bestellung aktueller Fassung. Vom Verkäufer werden keine anderen AGB anerkannt. Sämtliche Fragen oder Beanstandungen im Zusammenhang mit diesen AGB oder den diesen zu Grunde liegenden Verträgen können schriftlich bei Hover Chocolates GmbH, Lange Str. 51, 17192 Waren oder per E-Mail an info@kilian-close.com vorgebracht werden.

2. Anmeldung

Voraussetzung der Nutzung des Online-Shops ist eine Anmeldung. Hierzu muss sich der Kunde bei www.kilian-close.com anmelden und die für die Durchführung und Abwicklung der Bestellung notwendigen Daten vollständig und korrekt angeben. Für den sicheren und vertraulichen Umgang mit diesen Daten durch Hover Chocolates GmbH gilt die Datenschutzrichtlinie.

 

3. Vertragspartner, Vertragsschluss

 

Der Kaufvertrag kommt zustande mit Hover Chocolates GmbH.

 

Die Präsentation unserer Waren in unserem Online-Shop stellt kein bindendes Vertragsangebot dar, sondern lediglich eine Aufforderung zur Abgabe eines Angebotes.

Der Kunde kann unsere Produkte zunächst unverbindlich in den Warenkorb legen und seine Eingaben wie beispielsweise Menge, Liefer- und Rechnungsanschrift vor Absenden seiner verbindlichen Bestellung jederzeit korrigieren.

Durch Anklicken des Bestellbuttons gibt der Kunde seine verbindliche Bestellung der im Warenkorb enthaltenen Waren ab.

 

Nach Eingang der Bestellung wird dem Kunden vom Verkäufer eine Bestätigungs-E-Mail geschickt. Diese Bestätigungsmail wird automatisch bei Abgabe einer Bestellung erzeugt. Sie stellt allerdings keine Annahme des Angebotes dar, sondern bekundet lediglich, dass die Bestellung bei uns eingegangen ist.

Es obliegt dem Kunden, eine korrekte Emailadresse zur Kontaktaufnahme und Abwicklung der Bestellung anzugeben, sowie die Filterfunktionen so einzustellen, dass Emails, die diese Bestellung betreffen, zugestellt werden können.

 

Der Kaufvertrag kommt mit Lieferung der Ware an den Kunden zustande.

 

Falls Verkäufer ohne eigenes Verschulden nicht zur Lieferung der bestellten Ware in der Lage ist, weil Zulieferer ihre vertraglichen Verpflichtungen gegenüber dem Verkäufer nicht und/oder nicht rechtzeitig erfüllen, ist Verkäufer dem Kunden gegenüber zum Rücktritt berechtigt.

Hierbei wird der Verkufer dem Kunden eventuell bereits geleistete Zahlungen umgehend zurückerstatten. Weitergehende Ansprüche des Kunden sind ausgeschlossen.

 

Die Entscheidung darüber, ob der Verkäufer eine Bestellung annimmt, liegt in seinem freien Ermessen. Wenn er eine Bestellung nicht ausführen wird, teilt er dies dem Kunden unverzüglich mit.

Wenn er während der Bearbeitung einer Bestellung feststellt, dass die vom Kunden bestellten Produkte nicht verfügbar sind, wird der Kunde darüber per E-mail informiert. Ein Vertrag über die nicht verfügbare Ware kommt nicht zustande.

Wir verkaufen unsere Waren ausschließlich an Endverbraucher die das 18. Lebensjahr vollendet haben.

4. Vertragssprache

Die für den Vertragsschluss zur Verfügung stehende Sprache ist Deutsch.

5. Warenverfügbarkeit, Lieferbedingungen

Die Waren werden wie im Online-Shop abgebildet geliefert, wobei wir uns geringfügige Abweichungen vorbehalten.

 

Ihre Bestellung wird spätestens am dritten Werktag (grundsätzlich nur Montag bis Freitag, nicht jedoch gesetzliche Feiertage) nach dem Zahlungseingang verschickt, sofern alle Produkte auf Lager sind.

Wir versenden die Bestellung nur komplett. Sollte ein Teil der Bestellung nicht vorrätig oder zurzeit nicht lieferbar sein, erfolgt der Versand der gesamten Lieferung erst nach der Komplettierung

der Bestellung. In diesem Fall setzen wir uns natürlich sofort per E-Mail oder telefonisch mit Ihnen

in Verbindung.

 

Die Lieferung von Waren auf dem Versandweg erfolgt an die vom Kunden angegebene Lieferanschrift.

.

Entstehen dem Verkäufer aufgrund der Angabe einer falschen Lieferadresse oder eines falschen Adressaten oder anderer Umstände die zur Unmöglichkeit der Zustellung führen, zusätzliche Kosten, so sind diese von dem Kunden zu ersetzen, außer er hat die Falschangabe oder Unmöglichkeit nicht zu vertreten.

Gleiches gilt für den Fall, dass der Kunde vorübergehend an der Annahme der Leistung verhindert war, es sei denn, der Verkäufer hat ihm die Leistung vorher angemessen angekündigt. Ausgenommen von dieser Regelung sind die Kosten der Hinsendung, wenn der Kunde sein Widerrufsrecht wirksam ausgeübt hat. Hier verbleibt es bei der gesetzlichen oder der durch den Verkäufer getroffenen Regelung.

 

Das maximale Gewicht für pro Paket liegt bei 20kg. Falls Ihr Bestellgewicht das Maximalgewicht überschreitet, teilen wir Ihre Bestellung in mehrere Pakete auf. In diesem Falle informieren wir Sie umgehend und berechnen Ihnen ggf. die entsprechenden Mehrkosten für den höheren Transportaufwand.

Wir behalten uns bei höheren Temperaturen im Sommer vor, die Waren verzögert zu versenden. Die Bestellungen werden dann immer zum nächstmöglichen Termin ausgeliefert. Natürlich würden wir uns in diesem Fall vorher mit Ihnen absprechen.

.

Zudem sind wir in Fällen von höherer Gewalt (force majeure) und/oder bei einem sonstigen Nichtverschulden berechtigt, Lieferfristen zu verlängern. Hierüber werden wir den Kunden unverzüglich informieren.

 

Das Versenden der Ware erfolgt durch DHL, Deutsche Post oder einen anderen Paketdienst unserer Wahl.

 

Die Bestellungen werden per Vorkasse abgewickelt.

 

Wir bieten unseren Kunden auch die Abholung der Ware in unserem Laden in Waren , in der Langen Straße von Montag bis Samstag an. Der genaue Termin Ihrer Abholung wird Ihnen vorab mitgeteilt. 

 

6. Preise und Zahlungsbedingungen

 

Die angezeigten Preise sind Endpreise (in Euro) inklusive der gesetzlichen Umsatzsteuer, wenn nichts anderes vereinbart ist.

Zuzüglich zu den angegebenen Produktpreisen können noch Versandkosten anfallen. Nähere Bestimmungen zu ggf. anfallenden Versandkosten erfahren Sie bei den Angeboten.

 

Der Kunde kann die Zahlungsarten auswählen, die im Onlineshop zur Verfügung stehen.

Bei Vorkasse per Banküberweisung ist die Zahlung, wenn nichts anderes vereinbart ist, unmittelbar nach der Zusendung der Rechnung fällig.

Bei der Zahlung per "PayPal" erfolgt die Zahlungsabwicklung über PayPal (Europe) S.à r.l. et Cie, S.C.A., 22-24 Boulevard Royal, L-2449 Luxembourg. Hierfür gelten die Nutzungsbedingungen von Paypal. Diese sind unter https://www.paypal.com/de/webapps/mpp/ua/useragreement-full einsehbar. 

 

Bei der Zahlung über "PayPal Lastschrift" erfolgt der Einzug der Forderung durch PayPal nach Erteilung eines SEPA-Lastschriftmandats und nach Ablauf der Frist für die Vorabinformation im Auftrag des Verkäufers vom Bankkonto des Kunden. Eine Vorabinformation ist die Ankündigung des Verkäufers an den Kunden, dass sein Konto mittels SEPA-Lastschrift belastet wird und kann beispielsweise in Form einer Rechnung oder eines Vertrages geschehen.  Kann die Lastschrift aufgrund unzureichender Kontodeckung oder aufgrund der Angabe einer falschen Bankverbindung nicht eingelöst werden oder widerspricht der Kunde der Abbuchung, ohne hierzu berechtigt zu sein, hat der Kunde die durch die Rückbuchung des jeweiligen Kreditinstituts entstehenden Gebühren zu tragen, wenn er dies zu vertreten hat. Das übrige Vertragsverhältnis sowie Rechte und Pflichten gegenüber dem Verkäufer und des Verkäufers bleiben von der Zahlung per Lastschrift unberührt.

7. Widerrufsrecht


Ist der Kunde Verbraucher, steht ihm grundsätzlich ein Widerrufsrecht zu. 
Für das Widerrufsrecht gilt die Widerrufsbelehrung des Verkäufers.

 

8. Umtausch & Reklamation

Der Umtausch von Waren ist innerhalb von 14 Tagen in ihrer (unversehrten) Originalverpackung möglich (davon ausgenommen sind Lebensmittel). Die Waren müssen frei an uns zurückgesandt werden. Sollten Reklamationen vorkommen, nehmen Sie innerhalb von 10 Tagen nach Warenempfang telefonisch, per Telefax oder per E-Mail Rücksprache mit uns. Unfreie Pakete werden von uns nicht angenommen!

9. Transportschäden

Der Kunde als Verbraucher wird gebeten, angelieferte Waren mit offensichtlichen Transportschäden bei dem Zusteller unverzüglich zu reklamieren und den Verkäufer hiervon in Kenntnis zu setzen.

Die Nichtbefolgung hat keinerlei Auswirkungen auf die gesetzlichen oder vertraglichen Mängelansprüche des Kunden. Sie helfen uns aber, unsere eigenen Ansprüche gegenüber dem Frachtführer geltend machen zu können.

 

10. Gewährleistung

Wir bitten den Kunden, die gelieferte Ware unverzüglich mit seiner Bestellung abzugleichen und zu überprüfen.

Auftretende offensichtliche Mängel wie Beschädigungen oder Fehlmengen hat der Kunde unverzüglich, jedoch spätestens innerhalb einer Woche ab Zustellung der Waren bzw. nach Sichtbarwerden von Mängeln, schriftlich in (Brief, E-Mail) anzuzeigen und das mangelhafte Produkt an den Verkäufer zurückzusenden: Kilian & Close , Lange Str. 51,17192 Waren.

Der Kunde kann bei Mangelhaftigkeit der Ware zwischen Verbesserung und Austausch wählen.

Nur wenn diese beiden Leistungen unmöglich oder unratsam sind, kann der Kunde - entsprechend

den gesetzlichen Regelungen - angemessene Preisminderung oder Zurückerstattung verlangen.

Der Kunde ist verpflichtet, dem Verkäufer die Möglichkeit zur Verbesserung zu geben.

Im Falle eines Rücktritts wird der Verkäufer dem Kunden den Kaufpreis umgehend zurückerstatten. Entscheidet sich der Kunde zu einer Preisminderung des Kaufpreises, wird der Verkäufer den Minderungsbetrag umgehend zurückerstatten

 

11. Datenschutz

Es wird auf die separate Datenschutzerklärung vom Verkäufer verwiesen, die unter www. shop.kilian-close.com  abrufbar ist und dem Kunden auf Verlangen jederzeit zur Verfügung gestellt wird.

 

12. Urheberrecht

Der gesamte Inhalt der Webseite, einschließlich Texten, Bildern, Fotos, Layouts sowie sonstiger Darstellungen der Homepage  ist unser Eigentum. Diese Inhalte sind durch Urheberrechte und andere Rechte geschützt. Die Verwendung von diesen Inhalten  sowie Teilen davon bedarf der ausdrücklichen vorherigen schriftlichen Zustimmung von Hover Chocolates GmbH.

 

13. Haftungsbeschränkung

Für Ansprüche aufgrund von Schäden, die durch uns, unsere gesetzlichen Vertreter oder Erfüllungsgehilfen verursacht wurden, haften wir stets unbeschränkt
• bei Verletzung des Lebens, des Körpers oder der Gesundheit
• bei vorsätzlicher oder grob fahrlässiger Pflichtverletzung
• bei Garantieversprechen, soweit vereinbart, oder
• soweit der Anwendungsbereich des Produkthaftungsgesetzes eröffnet ist.
Bei Verletzung wesentlicher Vertragspflichten, deren Erfüllung die ordnungsgemäße Durchführung des Vertrages überhaupt erst ermöglicht und auf deren Einhaltung der Vertragspartner regelmäßig vertrauen darf, (Kardinalpflichten) durch leichte Fahrlässigkeit von uns, unseren gesetzlichen Vertretern oder Erfüllungsgehilfen ist die Haftung der Höhe nach auf den bei Vertragsschluss vorhersehbaren Schaden begrenzt, mit dessen Entstehung typischerweise gerechnet werden muss.
Im Übrigen sind Ansprüche auf Schadensersatz ausgeschlossen.

 

14. Gültigkeit der AGB

Mit einer Bestellung werden die Allgemeinen Geschäftsbedingungen anerkannt. Sind oder werden einzelne Bestimmungen ungültig, so bleibt die Gültigkeit der übrigen hiervon unberührt.

Alle Angebote und Preise sind freibleibend;

Erfüllungsort und Gerichtsstand ist Waren.

Es gilt Eigentumsvorbehalt gemäß §449 BGB. Für eventuelle Lieferverzögerungen und daraus entstehenden Folgeschäden übernehmen wir keine Haftung.

Hover Chocolates GmbH 
Lange St. 51
D-17192 Waren
info (at) kilian-close.com

Registereintrag:
Eintragung im Handelsregister.
Registergericht: Amtsgericht Neubrandenburg

Registernummer: HRB21070

Umsatzsteuer-ID:
Umsatzsteuer-Identifikationsnummer gemäß §27 a Umsatzsteuergesetz: DE296691769
Verantwortlich für den Inhalt nach § 55 Abs. 2 RStV: Hover Chocolates GmbH

 

15. Haftungsausschluss:

 

Die Inhalte unserer Seiten wurden mit größter Sorgfalt erstellt. Für die Richtigkeit, Vollständigkeit und Aktualität der Inhalte können wir jedoch keine Gewähr übernehmen. Als Dienstanbieter sind wir gemäß § 7 Abs.1 TMG für eigene Inhalte auf diesen Seiten nach den allgemeinen Gesetzen verantwortlich. Nach §§ 8 bis 10 TMG sind wir als Dienstanbieter jedoch nicht verpflichtet, übermittelte oder gespeicherte fremde Informationen zu überwachen oder nach Umständen zu forschen, die auf eine rechtswidrige Tätigkeit hinweisen. Verpflichtungen zur Entfernung oder Sperrung der Nutzung von Informationen nach den allgemeinen Gesetzen bleiben hiervon unberührt. Eine diesbezügliche Haftung ist jedoch erst ab dem Zeitpunkt der Kenntnis einer konkreten Rechtsverletzung möglich. Bei Bekanntwerden von entsprechenden Rechtsverletzungen werden wir diese Inhalte umgehend entfernen.

Unser Angebot enthält Links zu externen Webseiten Dritter, auf deren Inhalte wir keinen Einfluss haben. Deshalb können wir für diese fremden Inhalte auch keine Gewähr übernehmen. Für die Inhalte der verlinkten Seiten ist stets der jeweilige Anbieter oder Betreiber der Seiten verantwortlich. Die verlinkten Seiten wurden zum Zeitpunkt der Verlinkung auf mögliche Rechtsverstöße überprüft. Rechtswidrige Inhalte waren zum Zeitpunkt der Verlinkung nicht erkennbar. Eine permanente inhaltliche Kontrolle der verlinkten Seiten ist jedoch ohne konkrete Anhaltspunkte

einer Rechtsverletzung nicht zumutbar. Bei Bekanntwerden von Rechtsverletzungen werden wir derartige Links umgehend entfernen.

16. Allgemeines

Sollte eine Klausel der vorliegenden Bedingungen als gesetzeswidrig, nichtig oder aus einem anderen Grunde unwirksam sein, berührt dies die Gültigkeit und Durchsetzbarkeit der verbleibenden Klauseln nicht.

 

17. Informationen zur Online-  Streitbeilegung

 

Die Plattform zur Online-Streitbeilegung der EU-Kommission ist im Internet unter folgendem Link aufrufbar: https://ec.europa.eu/odr
Wir bemühen uns, mögliche Meinungsverschiedenheiten bezüglich mit unseren Kunden geschlossenen Verträgen einvernehmlich über unseren Kundenservice zu lösen.
Wir sind zur Teilnahme an einem Streitbeilegungsverfahren vor einer Verbraucherschlichtungsstelle weder verpflichtet noch bereit.